Der gebriefte Hund

„Okay Hundi!“ Mari plumpst auf ihren Stuhl.  „Jetzt guck ich dich mal ein bisschen genauer an – ich muss nämlich das Briefing überarbeiten.“
Hundi? 😯 Meint sie damit etwa mich? Den Namen kann sie behalten, so will ich nicht heißen! Sie heißt ja auch nicht Menschi, weil sie ein Mensch ist 😦  Warte nur, irgendwann gibt´s mich in Plüsch und dann bell ich dir was, Mari!
Und überhaupt, was ist denn ein Briefing? Sie kritzelt auf dem Bild herum für das Corinna sich so viel Mühe gegeben hat 😯 Hey, STOPP! Das kannst du doch nicht machen, Mari!
Pahhh, sie kümmert sich keinen Meter um meine Meinung. Sie brieft! Und das sieht für mich gar nicht gut aus 😦 „Der lachende Mund muss weg!“ grummelt Mari.
Egal, gerade habe ich sowieso keine Lust zum Lachen 👿
„Und die leicht sorgenvollen Augenbrauen müssen auch weg!“ teilt mir Mari mit.
Im wirklich allerletzten Moment ziehe ich meine Augenbrauen noch einmal sorgenvoll hoch – dann hat sie Mari auch schon weggestrichen 🙄  Jetzt halt Dich fest, das Schlimmste kommt noch: Sie will mich nackig! 😳 Hilft mir den keiner 😕 ?!!!
Mari sitzt hochzufrieden an ihren Computer und haut das Briefing an Corinna in die Tasten. Corinna, tu`s niiiicht!

„Pling“ macht die Mail auf Corinnas Computer.  „Aha, da ist sie ja, die Mail mit Maris Briefing. Werfe ich doch gleich ein Blick rein.“ denkt Corinna und mit ein paar schnellen Klicks öffnet sie die E-Mail.

Guck mal, wie gut´s der Corinna geht: Während sie arbeitet, wird sie von ihrer kleinen Tochter frisiert 😆

Corinna liest kurz, was Mari ihr geschrieben hat. „Ach, das ist kein Problem!“, flüstert Corinna vor sich hin und schnappt sich ihre Buntstifte. Die Stifte flitzen nur so übers Papier. Hier noch ein paar Striche hingezeichnet und dort zwei Striche wegradiert.
Hey Corinna? Was ist eigentlich mit meiner coolen Latzhose? Bekomme ich WIRKLICH keine Hose mehr??? 😯  Immer machst du nur was Mari will! Das finde ich ganz schön unfair!!! 😦

Uhhh, wer ist denn das?

Vorher                                                                                                        Nachher

Wo sind meine Augenbrauen geblieben 😕 ? Corinna hat sie mit ihrem Radierer ratzefatz weggerubbelt 😯 „Das ist total hipp, Hundi.“ grinst Mari 😐
„Mein Lachen ist verschwunden – ich habe kein Lachen mehr!“ maule ich. „Ein Hund, der immer nur lacht, den gibt´s nicht!“ sagt Mari. Ich knurre mal kräftig – grrrr – und zeige Mari meine scharfen Beißerchen. Mari kichert.
Jeder, der ihr in die Quere kommt, muss mich angucken – ob er will oder nicht 🙄 Ich glaube, Mari ist begeistert von mir 😀  Nackig sehe ich so richtig knackig aus, gell Mari!? 😀

Und was meinst Du ? Wuff 😉

Bildquelle:
Arauner/Tomei

2 replies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.